Start > Drohnen Infos > Drohnen Lexikon

Drohnen Lexikon und Infos für Drohnenpiloten


In diesem Drohnen Lexikon erkläre ich Ihnen die wichtigsten Begriffe, mit denen Sie früher oder später konfrontiert werden.

3. Teil - EU Drohnenführerschein - Drohnen Prüfung - Lizenz

Die neue EU Regulierung sieht ab dem 01.01.2021 in der "Offenen Kategorie" eine Registrierung der Piloten und ein Online-Training inkl. Prüfung vor.

EU Staaten - Registrierung - Drohnenführerschein - Prüfung und Lizenz

Wenn Schweizer Pilotinnen und Piloten im EU-Raum in der Kategorie "OFFEN" mit einer Kamera-Drohne fliegen möchten, müssen sie sich in einem EU-Staat registrieren lassen. Wenn Sie eine Drohne ab 250g besitzen, benötigen Sie zusätzlich eine Lizenz A1/A3 oder A2.

Für Personen mit Wohnsitz in der Schweiz spielt es keine Rolle, in welchem EU-Land sie sich registrieren lassen. Die Registrierung sowie Drohnenführerschein sind in allen EU-Staaten gültig. Es reicht eine Registration in einem EU-Land.

Gemäss BAZL FAQ "II Registrierung von Drohnenbetreibern und Schulung" werden Zertifikate, welche auf der Grundlage der EASA Verordnung ausgestellt wurden, auch in der Schweiz anerkannt (sobald die Schweiz die EU-Regulierung übernimmt).

Wir bieten A1/A3 & A2 Pilotenlizenz / Drohnenführerscheine an.

 

Drohnen Prüfung Schweiz - Pilotenlizenz UNO und DUE - EU Drohnenführerschein - Drohnen Prüfung - Lizenz

Die Lizenzen / Nachweise werden als DIN A4 PDF-Datei geliefert. Wer statt einem A4-Blatt lieber eine Plastik Karte hat, kann diese beim Kartenstudio bestellen.

Zurück