Start > Privatkurse

Drohnenschule für DJI Mavic Mini, Air, Mavic Pro / Zoom, Phantom, Parrot Anafi & andere Drohnen


Basis Drohnenkurs - Beliebiges Drohnenmodell

Lernen Sie in diesem Drohnenkurs den sicheren Umgang mit Ihrer Drohne im Einzelunterricht oder in einer geschlossenen Gruppe.

Der sichere Umgang mit Drohnen / Multikopter erfordert nicht nur eine gewisse Übung mit dem Fluggerät, sondern auch technisches und rechtliches Hintergrundwissen.

Dank Einzelunterricht kann während dem Drohnenkurs besonders gut auf Ihre Bedürfnisse eingegangen werden. Alle Kursteilnehmer erhalten zudem umfangreiche Kursunterlagen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie schon Erfahrungen sammeln konnten oder noch ganz neu im Fliegen mit Drohnen sind. Wenn Sie keine eigene Drohne besitzen, können Sie gerne eine mieten.

Theorie - ca. 1.5 Stunden im Büro

  • Luftraum-Vorschriften
  • Datenschutz   
  • Drohnen-Technik
  • Flugsoftware
  • Wettereinflüsse
  • Flugvorbereitung

Praxis - ca. 1.5 Stunden auf dem Fluggelände

  • Einweisung in die Fernsteuerung / App und das Fluggerät
  • Flugübungen wie Starten und Landen, Navigieren im Raum, Positionen anfliegen usw.
  • Tipps & Tricks aus der Praxis
  • Fluggelände: 360 Grad Panorama

Die Teilnehmenden erlernen den sicheren Umgang mit einer Drohne. Die umfangreichen Kursunterlagen werden Sie nach dem Kurs hilfreich unterstützen.

Einzelkurs

  • Dauer: 3 Stunden
  • Kosten: CHF 390.00 je Person

Geschlossene Gruppe - Nehmen Sie Freunde oder Bekannte mit

  • Dauer: 4 Stunden
  • Kosten bei 2 Teilnehmer: CHF 300.00 je Person

Voraussetzungen Kursteilnehmer

  • Wenn vorhanden: Betriebsbereite Drohne inkl. Smartphone, 2-3 Flugakkus, Ladegerät und Zubehör
    (Sie können bei uns auch eine Drohne für CHF 60.00 mieten)
  • Haftpflichtversicherung für Drohnenflüge

Zurück